Schweizer Gesangsfestival 2022 in Gossau SG Liebe Sängerinnen und Sänger Noch gilt für nichtprofessionelle Chöre, Sängerinnen und Sänger das bundesrätliche Verbot von Proben und Aufführungen. Doch die «Zeit der Verbote» wird zu Ende gehen und die Zeit des Schweizer Gesangsfestivals 2022 kommen. Nicht nur das Organisationskomitee des SGF22 ist überzeugt, dass das «Eidgenössische» der Sängerinnen und Sänger vom 20. bis 28. Mai 2022 plangemäss in Gossau SG stattfinden wird. Die Stadt Gossau hat die finanzielle Unterstützung ebenso bereits zugesichert, wie diverse Sponsoren für den Chor-Grossanlass ihre Verpflichtung zugesagt haben. Die Planung Gesangsfestivals vom Mai 2022 schreitet jedenfalls uneingeschränkt weiter. Und all den Sängerinnen und Sängern, die befürchten, dass die Zeit für ihre Vorbereitung auf das Mitmachen am Schweizer Gesangsfestival 2022 knapp werden könnte, sei gesagt: Beim SGF22 stehen die Freude am Singen, das gemeinsame Musizieren und ein schönes Fest in der Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger im Zentrum. Das SGF22 ist nicht als Wettbewerb konzipiert, sondern als gemeinsames Sing-Erlebnis. Es kommt deshalb auch nicht darauf an, dass die Chöre in gesanglicher Topform sind. Im Gegenteil: Das gemeinsame Heraustreten aus dem Corona-Loch ist viel wichtiger das «hohe C». Übrigens: Seit Ende Januar besteht für alle Chöre der Schweiz und des nahen Auslandes die Möglichkeit, sich für das Gesangsfestival vom 20. bis 28. Mai 2022 in Gossau SG anzumelden. Die Meldefrist läuft bis Ende April 2021. Das Musikprogramm und die Zahl der Teilnehmenden muss erst bis Ende Januar 2022 bekanntgegeben werden. Der Link zur Homepage SGF22: https://www.sgf22.ch Auf ein Wiedersehen am SGF22 in Gossau Alex Brühwiler Präsident OK SGF22
Glarner Kantonaler Gesangverband
Schweizer Gesangsfestival 2022 in Gossau SG Liebe Sängerinnen und Sänger Noch gilt für nichtprofessionelle Chöre, Sängerinnen und Sänger das bundesrätliche Verbot von Proben und Aufführungen. Doch die «Zeit der Verbote» wird zu Ende gehen und die Zeit des Schweizer Gesangsfestivals 2022 kommen. Nicht nur das Organisationskomitee des SGF22 ist überzeugt, dass das «Eidgenössische» der Sängerinnen und Sänger vom 20. bis 28. Mai 2022 plangemäss in Gossau SG stattfinden wird. Die Stadt Gossau hat die finanzielle Unterstützung ebenso bereits zugesichert, wie diverse Sponsoren für den Chor-Grossanlass ihre Verpflichtung zugesagt haben. Die Planung Gesangsfestivals vom Mai 2022 schreitet jedenfalls uneingeschränkt weiter. Und all den Sängerinnen und Sängern, die befürchten, dass die Zeit für ihre Vorbereitung auf das Mitmachen am Schweizer Gesangsfestival 2022 knapp werden könnte, sei gesagt: Beim SGF22 stehen die Freude am Singen, das gemeinsame Musizieren und ein schönes Fest in der Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger im Zentrum. Das SGF22 ist nicht als Wettbewerb konzipiert, sondern als gemeinsames Sing-Erlebnis. Es kommt deshalb auch nicht darauf an, dass die Chöre in gesanglicher Topform sind. Im Gegenteil: Das gemeinsame Heraustreten aus dem Corona-Loch ist viel wichtiger das «hohe C». Übrigens: Seit Ende Januar besteht für alle Chöre der Schweiz und des nahen Auslandes die Möglichkeit, sich für das Gesangsfestival vom 20. bis 28. Mai 2022 in Gossau SG anzumelden. Die Meldefrist läuft bis Ende April 2021. Das Musikprogramm und die Zahl der Teilnehmenden muss erst bis Ende Januar 2022 bekanntgegeben werden. Der Link zur Homepage SGF22: https://www.sgf22.ch Auf ein Wiedersehen am SGF22 in Gossau Alex Brühwiler Präsident OK SGF22